Mobbingprävention & Selbstbehauptung

Kinder und Eltern stark machen   

Löwenherz - Selbstbehauptungs- und Mobbingpräventions-Trainings für Mädchen und Jungs


"..und was tust du, wenn er dir dich weiter nervt und du das nicht magst?" Erwartungsvoll schaue ich den 10jährigen Hannes an. Wie reagiert er? Und was sagt die Gruppe?

In meinen Selbstbehauptungs- und Resilienztrainings geht es sehr praxisnah zu: Es werden konkrete Beispiele aus der Welt der Kinder (Schulsituationen, Mobbing..) besprochen und durchgespielt.

Die Kinder lernen,

  • löwenstark aufzutreten,
  • in für sie unannehmbaren Situationen leichter Nein zu sagen
  • besser auf ihr Bauchgefühl zu hören und zu vertrauen,
  • wie sie in Beziehungen und Freundschaften leichter bei sich bleiben, ohne in Dramen und "Zickenkriegen" zu versinken,
  • wie sie Gefahren im Alltag vermeiden können 


Die Kinder und Jugendlichen erhalten hilfreiche Tipps und Impulse, erproben neue Handlungsmöglichkeiten und machen oft die Erfahrung, dass bereits kleine Verhaltensänderungen viel bewirken können. 

Die innere Haltung zu sich selbst und zum anderen ist dabei wesentlich. 

Mag ich mich selbst? Welche Ängste begleiten mich? Mach ich den anderen größer als mich selbst? Wie kann ich selbstbewusster werden? 

Es geht mir darum, den Kindern und Jugendlichen Tipps und Hilfsmittel für den Alltag mitzugeben.

Sie dürfen lernen, dass sie kein Opfer sein müssen. Gleichzeitig lernen sie auch, dass Gegenwehr nicht immer das Mittel erster Wahl ist. In der Ruhe liegt die Kraft. 

Nicht Angst, Konflikt und Ohnmacht sollen ihr Leben prägen, sondern persönliche Stärke, innere Ruhe, Selbstliebe und Ausstrahlung.




In Streits zwischen Kindern geht es häufig um folgende Konflikte:



Die nächsten Kurstermine:

Hinweis: Falls kein passender Termin für dein Kind dabei ist, schau gerne immer wieder hier rein. Ich aktualisiere die Termine laufend. Du kannst auch gerne mit mir Kontakt aufnehmen, dann setze ich dich auf die Interessentenliste und informiere dich umgehend (und unverbindlich), wenn neue Kurse geplant sind. 

Terlan ist für dich zu weit weg? Dann setz dich mit mir in Verbindung und lass uns gemeinsam einen Kurs in deinem Wohnort organisieren :-)!


Sommerkurse:

BE(autiful)YOU: Stärkende Sommerwochen für Mädchen von 8-11 Jahren

Termin 1: Montag, 24.6. - Freitag, 28.6.2024 oder

Termin 2: Montag, 26.8. - Freitag, 30.8.2024

Zeiten: täglich von 9-12 Uhr

Ort: Urania Meran

Veranstalter: Volkshochschule Meran, Info & Anmeldung: 0473 230219




Mit mir nicht! -

INTENSIV Mobbingpräventions- und Selbstbehauptungstraining für Mädchen von 8-12 Jahren

Montag, 1.7. - Freitag, 5.7.2024, täglich von 09.00 - 12.00 Uhr

Ort: Heilraum LOMI, Hauptstraße 34, 39018 Terlan

Anmeldung: Doris 339 17 35265

Beitrag: 191 Euro/Kind

Aktion: Bring deine Freundin mit und jede von euch zahlt 164 Euro. :-)

BE(autiful)YOU: Stärkende Sommerwoche für Mädchen von 11-14 Jahren

Montag - Freitag 8.7.-12.7.2024, täglich von 9-12 Uhr

Ort: Urania Meran

Veranstalter: Volkshochschule Meran, Info & Anmeldung: 0473 230219


Ich mag mich: Stärkende Sommertage für Mädchen von 11-14 Jahren

Montag, 22.7. - Donnerstag, 25.7.2024, täglich von 9-15 Uhr

Ort: Schloss Goldrain, Goldrain/Latsch

Veranstalter: Bildungshaus Schloss Goldrain, Info & Anmeldung: 0473 742 433



Starker Start in die Schule - 

Mobbingpräventions-Training für Mädchen und Jungs von 8-11 Jahren

Montag, 2.9. - Mittwoch, 4.9.2024, täglich von 09.30-11.30 Uhr 

Ort: Heilraum LOMI, Hauptstraße 34, 39018 Terlan

Anmeldung: Doris 339 17 35265

Beitrag: 102 Euro/Kind 

Aktion: Bring deineN FreundIN mit und jedeR von euch zahlt nur 90 Euro. :-)





Du bist an einem Kindertraining in deinem Dorf oder an deiner Schule interessiert? 

Kontaktiere mich gerne unter +39 3391735265 (auch per WhatsApp, siehe Button unten) oder per Mail [email protected]. Ich freue mich über deine Nachricht.



Was Teilnehmende über meine Kurse sagen:

Elternangebote:


Impulsvortrag & Infoabend: Kinder fürs Leben stärken

Tipps & Impulse, wie du dein Kind in seinem Selbstwertgefühl und Selbstvertrauen stärken und unterstützen kannst. 

Termin: Freitag, 5. Juli 2024 um 20 Uhr

Ort: Heilraum LOMI, Terlan; Terlan

Anmeldung: 339 1735265, Doris

Beitrag: freiwillige Spende



Vortrag: Steig zu niemanden ins Auto 

Wir möchten unsere Kinder weitgehend vor Gefahren schützen und tun alles uns Mögliche, um sie vor negativen Erfahrungen zu bewahren.
Je älter unsere Kinder aber werden, desto weniger können wir auf eventuelle
Erlebnisse und Erfahrungen Einfluss nehmen und es geht dann darum zu vertrauen,
dass sie bis dahin ein ausreichend gesundes Selbstwertgefühl aufgebaut haben, um mit Konflikten umgehen, eventuelle Gefahrenquellen einschätzen und adäquat darauf
reagieren zu können.
Wie können wir unsere Kinder stärken und unterstützen und wie können wir
mit unseren Ängsten und Sorgen umgehen? 

Termin: Dienstag, 20. August 2024 um 20 Uhr

Ort: Heilraum LOMI, Terlan; Terlan

Anmeldung: 339 1735265, Doris

Beitrag: freiwillige Spende






Du bist an einem Kindertraining in deinem Dorf oder an deiner Schule interessiert? 

Kontaktiere mich gerne unter +39 3391735265 (auch per WhatsApp) oder per Mail [email protected]. Ich freue mich über deine Nachricht.



Einzelcoaching für Kinder und/oder Eltern:


Mehr Infos zu mir und meiner Arbeit:

In dieser kostenfreien, geschlossenen Facebook-Gruppe findest du Tipps, Angebote, Impulse, Inspirationen und Informationen rund um Selbstvertrauen und Bewusstsein.

In dieser kostenfreien, geschlossenen Telegram-Gruppe findest du Tipps, Angebote, Impulse, Inspirationen und Informationen rund um Selbstvertrauen und Bewusstsein.

Melde dich gerne zu meinem Newsletter an und bleibe bzgl. aktueller Angebote auf dem Laufenden. Außerdem erhältst du Tipps und Anregungen rund um die Themen Selbstwert und Bewusstsein.


Über mich:

Ich heiße Doris Kaserer und wohne mit meiner Familie im schönen Südtirol/Italien. 

Ich habe Deutsche Philologie und Pädagogik studiert und schon bald nach dem Studium diverse Ausbildungen im Bereich Persönlichkeitsenwicklung, Elternarbeit, Beratung und Energiearbeit abgeschlossen. 1997/98 machte ich die Ausbildung zur zertifizierten Trainerin für Selbstverteidugung nach der Methode "Drehungen", die sich an Mädchen ab 12 Jahren und Frauen wandte. Mit der Zeit entwickelte ich mein eigenes Kurskonzept LÖWENHERZ für GrundschülerInnen, das sich sich erstmals nicht nur an Mädchen, sondern auch an Jungs richtete.

Ich biete in all den oben genannten Bereichen Einzelarbeit, Beratung, Gruppensettings, Workshops, Seminare und Vorträge an, entweder live und inzwischen auch online.

Ein großes Anliegen ist für mich die Begleitung von Familien, wobei mich dabei die Ansätze vom dänischen Familientherapeuten Jesper Juul inspiriert und berührt haben. Ich hatte die Ehre, bei ihm persönlich diverse Seminare und die Ausbildung zur familylab-Seminarleiterin zu besuchen. 

2016 kam Access Consciousness® mit den Access Bars® und vielen genialen Tools in mein Leben und die Reise zu mehr Leichtigkeit, Freude und Bewusstsein wurde intensiviert. Mehr Infos dazu unter: Access The Bars

Seit Herst 2022 hat außerdem der Kurs in Wundern (wieder) in mein Leben gefunden. Er ist für mich zu einem überaus wichtigen Begleiter geworden, der mich immer wieder daran erinnert, dass wir alle lichtvolle Wesen sind. Er gibt mir - so wie auch Access Consciousness - wertvolle Möglichkeiten in die Hand, mein Leben neu auszurichten, mich an mein SELBST zu erinnern und aus vermeintliche Opferrollen auszusteigen. Dadurch gestaltet sich mein Leben freud- und friedvoller und ich fühle mich von der allumfassenden Liebe geführt und begleitet. Ich bin sehr dankbar dafür.